1. Männer: Vorbericht TuS Lahde/Quetzen – HSG Gütersloh (03.02. 18Uhr)

Nachdem wir letztes Wochenende einen Auswärtssieg in Detmold feiern und uns somit für die Niederlage zum Saisonstart revanchieren konnten, steht nun ein vermeintlich leichtes Heimspiel vor uns.

Zu unserem zweiten Heimspiel im Kalenderjahr 2018 empfangen wir die HSG Gütersloh. Unsere Gäste stehen mit 3:25 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz und konnten in der ganzen Hinrunde keinen Sieg für sich verbuchen. Allerdings dürften sie zum Rückrundenauftakt einen 27:21 Sieg in Hille bejubeln und gaben die rote Laterne an die Sachsenrösser ab. Nach diesem Spiel werden die Gäste aus Gütersloh vermutlich mit breiter Brust in Lahde auftreten und versuchen ihr zweites Spiel diese Saison zu gewinnen. Wir wissen aber auch, dass die HSG Gütersloh nicht zu unterschätzen ist, da wir uns beim 28:23 Hinspielerfolg nicht mit Ruhm bekleckert haben.

Um uns in den Top 3 weiter festzubeißen ist also wieder eine gute und geschlossene Mannschaftsleistung nötig , damit wir im Jahr 2018 weiter ungeschlagen bleiben. Dafür brauchen wir wieder jede Unterstützung von einer vollen und lauten Lahder Halle!

Auf geht’s Lahde!

Euer Timo-Theodor Tor

Veröffentlicht in Berichte 1. Männer