1. Männer: Vorbericht TuS Lahde/Quetzen – TuS SW Wehe 17.03. 18 Uhr

Mit viel Schwung aus zuletzt zehn Siegen in Folge, empfangen wir heute den TuS SW Wehe zur gewohnten Heimspielzeit.

Nach einem durchwachsenen Start in die Serie, konnten sich die Weher souverän vom Tabellenkeller entfernen und stehen derzeit mit einem positivem Punkteverhältnis auf dem siebtem Tabellenplatz.

Seit dem Trainerwechseln von Herbert Maaß auf Christian Wiegmann, stabilisierten sich die Schwarz-Weißen weiter und konnten bereits doppelt die 40-Tore Marke in 2018 knacken.

Hinzu kommt das eigentliche Prunkstück der Weher: Die Defensive.

Mit nur 427 Gegentreffern erreichen die Weher die besten defensiv Werte der gesamten Liga.

Gemeinsam mit eurer Unterstützung wollen wir uns für die Hinspiel-Niederlage revanchieren und unsere Siegesserie weiter ausbauen.

Christoph

Veröffentlicht in Berichte 1. Männer