Einladung zur Spartenversammlung Handball TLQ

am:            22.05.2017     um 19.30 Uhr   im Vereinsheim in Lahde

Tagesordnung:

  1. Ausrichtung der Handballsparte

Meiner Meinung nach sind in der Handballsparte zuviele Aufgaben auf zu wenigen Schultern verteilt. Das passt nicht und verschleißt die handelnden Personen.

In dieser Aufstellung sind wir perspektivisch nicht in der Lage den jetzigen Spielbetrieb und das weitere Vereinsleben sicherzustellen, geschweige denn neue Ideen anzugehen. Im übrigen, bin ich dafür auch nicht der richtige Mann.

Ich möchte in der Spartensitzung Klarheit bekommen, was von der Lahder Handballgemeinde als wichtig und erhaltenswerter Rahmen getragen wird und was an zukunftsweisenden neuen Impulsen hilfreich ist. Zu allem brauchen wir dann weitere Kümmerer. Ich bin guter Hoffnung, dass wir diese finden.

In vielen Vereinen hat sich bewährt, die Zuständigkeiten und Aufgaben je Person auf ein Thema und erstmal auf ein Jahr zu beschränken. Die Hemmschwelle sich einzubringen und die Angst an einen Posten hängenzubleiben sollte niedrig sein. Vereinsleben soll Spaß machen und Hobby bleiben.

Sollte es keine weiteren Kümmerer geben, werden wir das Vereinsleben und den Spielbetrieb einschränken müssen.

Da dies weitreichend ist, möchte ich allen Mitgliedern die Chance geben sich einzubringen. Dies sollte nicht nur in kleinen Kreisen überlegt werden.

Jede Meinung, Idee und Unterstützung hierbei ist wichtig.

Petershagen, den 18.04.2017

Bernd Schäkel

(Spartenleiter)

 


Kinderturnen1

Fair geht vor